IMG 0549

Schön, dass Sie sich für unsere Eifelvereins-Ortsgruppe interessieren! Sie wurde 1963 aus der Taufe gehoben und hat derzeit rund 157 Mitglieder aus allen Altersschichten.

Für aktive Menschen wie Sie, die die Landschaft, die Natur und die Kultur des Monschauer Landes, des Hohen Venns sowie der Eifel und ihrer Nachbarregionen entdecken und erleben wollen, bieten wir sonntags in 14-tägigem und mittwochs in vierwöchigem Abstand ein abwechslungsreiches Wanderprogramm an.

Dabei sind wir aber nicht nur auf Schusters Rappen unterwegs. Von Frühling bis Herbst werden immer wieder die Drahtesel aus dem Stall geholt. Unsere eintägigen Fahrradwanderungen in der Eifel und im Eifelvorland sowie die zweitägige Fahrradtour im September und die viertägige im Mai mit Zielen zwischen Main und Münsterland sind bei Jung und Alt sehr beliebt. Vor allem deshalb, weil man kein Radprofi zu sein braucht, um mitzuhalten.

Außerdem führen wir das ganze Jahr über Sonderveranstaltungen durch wie das beliebte Hüttenfest Mitte Mai, interessante Themenwanderungen, eine einwöchige Streckenwanderung im September, ein zweitägiges Wanderwochenende im Oktoberund die traditionellen Winterwandertage vom 27. bis 31. Dezember.

In den Wintermonaten nehmen die Referenten unserer Lichtbildervorträge Sie mit auf die Reise in aller Herren Länder. Dort können Sie die höchsten Berge erklimmen, einsame Wüsten durchstreifen, blühende Landschaften erkunden, fremde Kulturen kennen lernen oder durch prächtige Städte bummeln.

Unsere Feste feiern wir auf dem Eifelvereinsplatz „Auf der Ley“ rund um unsere Grillhütte, die Sie auch für private Veranstaltungen anmieten können.

Übrigens: Auch wenn Sie (noch) nicht Mitglied des Eifelvereins sind, können Sie selbstverständlich an allen unseren Aktivitäten teilnehmen.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unserer Website. Sie werden sehen: Es lohnt sich, mitzumachen!